Lehrjahre: 4 Jahre
Berufsschule: Linz 2

Was dich als Applikations- entwickler/in erwartet:

  • Teammeetings zur Entwicklung neuer Tools, die Arbeitsprozesse erleichtern
  • Umsetzung eigener Ideen in Form von Projekten bis zur Einführung bei KTM
  • Zusammenarbeit und direkte Kommunikation mit unseren KTM-Händlern
  • Du bist bei der Einführung von neuen Applikationen live dabei Lösungsorientiertes Arbeiten bei technischen Problemen

Diese Türen stehen dir nach der Lehre offen:

  • Projektleiter/in IT-Applikationsentwicklung
  • Projektmanager/in Software Development 
  • Teamleiter/in Software Development

Mehr Informationen: Lehre.ktm.com